PEKiP

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein handlungs- und situationsorientiertes Konzept, das Eltern und ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen im ersten Lebensjahr begleitet.

  • individuelle Fähigkeiten und Bedürfnisse Ihres Kindes wahrnehmen
  • Anregung für entwicklungsgerechtes Spielen bekommen
  • Ihrem Baby erste soziale Kontakte ermöglichen
  • Ihnen Zeit zum Austausch mit anderen Eltern und der Gruppenleiterin zu geben

Zusatzinformation:
Diese PEKiP Kurse finden bei uns donnerstags  oder freitags nachmittags statt. Vormittags haben wir keine Kurse im Angebot. Deshalb bitte nur anmelden, wenn nachmittags möglich ist. Die Teilnehmer werden gesammelt und die Kursleiterin meldet sich, sobald ein Starttermin fest steht. In der Regel starten unsere PEKIP-Kurse, wenn ihr Kind ca ein halbes Jahr alt ist. Erst kurz vorher entscheidet sich ob der Kurs donnerstags oder freitags stattfindet.

Kursverlängerung je nach Interesse bis zum 1.Lebensjahr der Kinder möglich!